Standby

Friesenbiker geht in den Standby, zumindest was den Motorsport angeht. Durch meinen Jobwechsel und auch dadurch bedingt, das ich für meine Freizeit für nächstes Jahr andere Pläne habe, höre ich bis auf weiteres mit der Motorsportfotografie auf.

Friesenbiker testet Legend Car

Die Nacht davor habe schon etwas unruhig geschlafen muss ich gestehen, denn die Legends sind alles andere als leicht zu fahren. Auch habe ich mit meiner Größe nicht wirklich viel Platz darin, in den Big Boy Chassis geht das aber halbwegs…

Finale 2018

Aus meiner Sicht sieht alles danach aus, das das Finale ein mega Fest wird. Zumal ich eine Sponsorenabsprachen und mein Logo auf 4 DST und auf 8 Legends habe und ich denke, das ich 3 Meister darunter habe…

Djursland Septemberlauf 2018

Spätabends wurde noch bekannt gegeben, das die Turbos zu den schon 10 KG Extragewicht weitere 15 KG bekommen. Da die, bei dem Wetter, deutlich stärker sind als die V6. Das, was ich hierzu von einigen Teams zu hören bekam, kann und möchte ich hier nicht wiedergeben, nur soviel dazu, das einige Leute gewaltig an Respekt verloren haben.

Hockenheim 2018

Hockenheim, was mir dazu direkt einfällt ist: Formel 1, DTM, 1000Km Motorradrennen, Dragster und verdammt weit weg von hier. Was mir ganz sicher nicht einfällt dazu ist Nascar. Genau…

Nightrace 2018

Nightrace ist mittlerweile zum Klassiker geworden und erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Dieses Jahr gab es auch ein neuen Besucherrekord mit über 5000 Gästen. Besonders die Topklassen DST und Legend hat da einen großen Anteil daran…

Classic Race Aarhus 2018

Michael gewann erneut und holte sich somit die maximal möglichen 100 Punkte für dieses Wochenende und führt in der Meisterschaft mit 24,5 Punkten. Das ist nichts, wenn man bedenkt das noch 500 Punkte dieses Jahr zu vergeben sind…

DST Sponsorfahrt

Die Kräfte, die beim Bremsen und Kurvenfahren auftreten, sind schon deutlich höher,als ich es aus meiner aktiven Zeit als Motorradfahrer gewöhnt war. Das ist einfach nur geil und da ich Kevin schon lange kenne und ihm vertraue, konnte ich die Fahrt wirklich genießen. Das rockt und ist ne klare Empfehlung.

Djursland Open 2018

Das ist genau das, was sich niemand wünscht. Der Sieg von Lars vor Michael und Calle wurde bei Rennmitte von einem ganz üblen Unfall überschattet, wo Ronni Pedersen wie auch immer mit seinem Legend…